NAGETIERE

RATTEN & MÄUSE

RATTEN & MÄUSE PLAGE

 

Die Ratten und Mäuse ermehren sich rasant: Ein Mäusepaar kann in 4 Monaten bis zu 200 Nachkommen zeugen.

Deshalb ist es wichtig immer nach der Ursache zu suchen.

Das ist in die meisten Fällen eine fehlerhafte oder offenen Kanälen.

Manchmal sehen Sie Löchern in den Hof oder Bürgersteig. (Durchmesser: 65 bis 90 mm)

 

Ratten gefährden die Gesundheit von Menschen und Haustieren. Sie sind schlau und erkennen die Umweltbedingungen schnell. Sind Ratten erst einmal auf einem Grundstück, so finden sie schnell einen Weg in das Haus, und wenn durch die Katzenklappe oder ein senkrechtes Fallrohr und kommen dem Menschen schnell nah.

 

Bitte rufen Sie an für Info oder ein Termin.

+ 491701717062

MÄUSE

 

Mäuse brauchen nur einen halben Zentimeter.

Deswegen ist es so wichtig, eine architektonische Forschung zu setzen, um herauszufinden, wo die Mäuse innerhalb des Gehäuses kommen. Unsere Mitarbeiter werden einen bestehenden Mäusebefall bekämpfen und Ihnen auch individuelle Empfehlungen geben, um einen erneuten Befall zu vermeiden.

RATTEN

 

Die Wanderratte ist ein soziales und intelligentes Tier, und anpassungsfähig.

Seine Lieblingsplätze sind Keller, Scheunen, Schuppen, Kriechkeller, Dachböden und in der Nähe von Abwasserleitungen.

Ratten sind ausgezeichnete Schwimmer und können mehr als 1 Meter springen.

 

Rattenbekämfung im Kanal -->

WÜHLMAUS

 

Bekämfung mit der Mauki Mäusevernichter.

Mit einer Benzinpumpe wird ein Benzin-Diesel-Gemisch angesaugt, genau dosiert in den Spezial-Schalldämpfer eingespritzt und dort verdampft. Dieser Rauch wird über einen flexiblen Metallschlauch und einer Glocke in das Gangsystem geleitet. Der hohe Druck des Industriemotors bewirkt eine schnelle Rauchverteilung und der vorhandene Sauerstoff wird aus dem Gangsystem gepresst. Die Schädlinge haben keine Chance zu entrinnen. Innert Sekunden werden die Atemwege gelähmt. Dies führt zu einem raschen und schmerzlosen Tod. Falls die betäubte oder tote Maus von einer Katze oder einem Greifvogel gefressen wird, besteht keine Gefahr einer Sekundärvergiftung.

Rufen Sie uns an: + 491701717062